Hotline von Tourisdata.de

Erholung für die Seele, Urlaub für Menschen die Ruhe suchen

Erholung für die Seele, es gibt Menschen die im Urlaub Ruhe suchen, Abstand vom Alltagsstress gewinnen wollen. Die schönsten Reisen haben eigentlich nichts mit Meerblick, den Blick von den Bergen aufs Tal oder Sightseeingtour zu tun, sondern sie gehen ins eigene Ich. Diese ganzheitlichen Reisen finden Sie zum Beispiel beim Meditieren, an abgeschiedenen Orten wie Klöster. Man macht dabei spirituelle Erfahrungen. Diese Eindrücke finden Sie weder beim Golf, Abfahrtslauf oder am vollen Ostsee-Strand. Die älteste Form dieser Reisen ins eigene Ich sind die Pilgerreisen, welche schon im Mittelalter Tausende zu den heiligen Stätten des Pilgertums, nach Rom oder Jerusalem gezogen hat. Selbst in der griechischen Antike gab es schon diese Pilgerer. Das jüngste Beispiel ist wohl Harpe Kerkeling mit "Ich bin dann mal weg". Hingegen damals Religiöse Beweggründe im Vordergrund standen, so ist es heute eher die Suche nach innerer Ruhe. Balance und Gleichgewicht sollen erlangt werden. Immer mehr Urlauber suchen bei ihrer Urlaubsplanung nach spirituellen Orten, schon jeder dritte von ihnen ist interessiert daran. Jeder zehnte Deutsche geht beispielsweise in eine Flughafenkapelle oder eine Autobahnkirche und es werden immer mehr. Und manchen reicht das eben noch nicht. Man muss nicht gleich ins Kloster gehen - kann das aber.
Klöster stellen sich mit zum Teil umfangreichen Angeboten auf Gäste ein. Auch das Kloster St. Benedikt in Damme im Oldenburger Münsterland empfängt regelmäßig Gäste, nicht nur katholische. In vielen Klöstern sei zu beobachten, dass eine steigende Zahl von Gästen nicht konfessionell gebunden sei. Viele von den Besuchern sind sogar konfessionslos. Viele suchen hinter den Klostermauern Kontakt zu Klosterbrüdern oder Nonnen und einige Besucher suchen ganz streng nach einer tiefen Spiritualität. Es gibt sogar die Möglichkeit, am Gottesdienst mit den Mönchen oder am Stundengebet teilzunehmen. Neuerdings geben die Klöster sogar Yoga-Kurse, Meditationskurse oder auch meditative Tanzabende.
Die Gäste wollen abschalten, wenigstens mal für ein paar Tage die Seele baumeln lassen. Der Alltag ist oft übersättigt von Lärm, Gestank, Arbeitsstress und anderen Verpflichtungen.
Es gibt durchaus Alternativen zu Klöster, selbst an Naturschauspielplätzen wie Wasserfälle oder einem Berg kann man spirituelle Eindrück sammeln. Es gibt auch Menschen die finden diese Ruhe in einer Kirche oder bei einem Orgelkonzert.

Es ist der Verlust vertrauter Strukturen, wachsende Komplexität und mediale Übersättigung seien die Gründe dafür, dass heute mehr Menschen Spiritualität suchen.
Bei Tourisdata finden Sie abgeschiedene Orte in traumhafter Naturkulisse, an denen sich ideale Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Meditationsübungen befinden. Diese Ferienregionen können an der Deutschen Ostsee, in den Norwegischen Fjorden, in Spanien oder auch in der Toscana sein.

Wir wünschen Ihnen Ruhe, Endspannung und Abstand zum Alltag, versuchen Sie mal sich zu entschleunigen, je mehr neue Energie wird für die Anschlusswochen gesammelt.

Beten und Meditieren


Musikland MV, Musik als Tourismus-Faktor Mecklenburg Vorpommern

Die Marke Muslikland MV hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste angelockt und dadurch den Tourismus in Mecklenburg Vorpommern belebt. Insgesamt haben 108.000 Gäste haben bis heute zahlreiche Konzerte oder Musikfestivals besucht. Die Angebote gingen von Jazz, Klassik über Rockmusik bis Schlager.
Es hat sich gezeigt, dass Musik ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und Motor für den Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern geworden ist.
Die größte Veranstaltungsreihe sind die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit 73 000 Zuhörern. Das Usedomer Musikfestival bietet aber noch bis 11. Oktober hochkarätige Konzerte mit dem musikalischen Schwerpunkt Polen. Der Komponist und Dirigent Krzysztof Penderecki gibt zusammen mit der Sinfonia Varsovia am 10. und 11. Oktober zwei Konzerte in Świnoujście und in Peenemünde. Rund 14 000 Besucher werden zu dem dreiwöchigen Festival auf Usedom erwartet.
Kunst und Kultur sind in Mecklenburg-Vorpommern oft an besonderen Orten zu finden. Für virtuose Musiker hebt sich der Vorhang in Parks und Backsteinkirchen. Museen zeigen ihre Schätze auf Schiffen und in Hafenspeichern. Und Künstler verwandeln schiefe Scheunen und reetgedeckte Fischerkaten in feine Galerien.

Das Ostseeland zieht seit Jahrhunderten Maler und andere Künstler in seinen Bann. Darunter Casper David Friedrich. Seine romantischen Gemälde von weißen Kreidefelsen und gebrechlichen Klostermauern hängen in Greifswald.

Viele Urlauber suchen kulturelle Abwechslung und wollen nicht nur in Ihren Ferienwohnungen auf Rügen oder Warnemünde hocken, oder in einem Ferienhaus in der Region Fischlan-Darß-Zingst, bzw. in Kühlungsborn versauern. Musik schafft bleibende Eindrück und macht Lust auf mehr.


Urlaub für Pfleger von Angehörigen vom Bund geschenkt

Endlich wird den Pflegern von Famlilienangehörigen in Anerkenntnis für ihre schwere Arbeit Urlaub vom Bund geschenkt. Ganze 10 Tage, die allein zur Erholung sein sollen.
Die Sozialverbände in Mecklenburg Vorpommern loben den Vorstoß von Ministerin Manuela Schwesig. Nirgendwo wächst Zahl der Pflegebedürftigen so stark an wie im Nordosten.
Schwerin: Wenn es nach Bundesfamillienministerin Manuela Schwesig (SPD) geht, sollen pflegenden Angehörigen zu einer bezahlten Auszeit vom Job verhelfen. Arbeitnehmer sollen ab 2015 einen Rechtsanspruch auf zehn Tage Pflegeurlaub erhalten. In dieser Pause sollen sie dringende Dinge regeln können, etwa wenn Eltern oder Partner nach einem Schlaganfall versorgt werden müssen. Die Pflegekasse übernimmt in dieser Zeit bis zu 90 Prozent des Nettolohns. Schwesig rechnet mit Mehrausgaben von 100 Millionen Euro. Die tragen die Arbeitnehmer, durch den ab 2015 steigenden Pflegebeitrag.

In Mecklenburg-Vorpommern findet der Vorstoß viel Zuspruch. „Das ist ein wichtiger, erster Schritt, um pflegende Angehörige in schwierigen Situationen zu entlasten“, sagt Christina Hömke, Landesgeschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. In einer ohnehin schwierigen Phase werde den Betroffenen damit die Sorge um einen möglichen Verlust des Arbeitsplatzes genommen.

Laut Statistischem Landesamt werden in MV mehr als 32 000 Pflegedürftige ausschließlich von Angehörigen versorgt. 17 000 werden zusätzlich von Pflegediensten betreut, 18 000 leben im Heim. Die Zahlen stammen von Ende 2011, neue werden im Januar vorgelegt. Die Krankenkasse Barmer GEK erwartet bis 2030 einen Anstieg der Pflegebedürftigen in MV um 56 Prozent. Im Bundesdurchschnitt wird ein Plus von 47 Prozent erwartet.

Wir von Tourisdata finden das vernünftig, wer außergewöhnlich viel leistet, braucht auch mehr Erholung. Bei uns finden Sie eine goße Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der ganzen Welt und zu günstigen Preisen.


Ferienwohnungen Langeoog Ostsee, Ferienhaus, Ferienpark Urlaub

Gegenüber den klassischen Ferienwohnungen und Ferienhäuser, gibt es im Ferienpark von Langeoog an der Ostsee kein schlechtes Wetter.
Wer bei Regen und Sturm den Strand lieber meidet, beobachtet die Wellenkronen von seinem Appartement aus. Meerwasserschwimmbäder, Saunalandschaften oder Fitnesscenter lassen schlechtes Wetter schnell vergessen. Das Heimatmuseum im nahe gelegenen Fischerdorf zeigt Ihnen Bilder aus dem Leben der Fischer längst vergangener Zeiten.
Abschalten, sich die salzige Luft um die Nase wehen lassen und mit der Familie endlich wieder gemeinsame Zeit verbringen - so schön kann Urlaub an der Ostsee sein. Buchen Sie dafür einen Aufenthalt im Ferienpark an der Ostsee und genießen Sie die schönste Zeit des Jahres noch intensiver. Neben Strandspaziergängen, Schwimmen und dem Eintauchen in das Flair alter Seebäder bietet Ihnen der Ferienpark viele weitere Überraschungen.

Feriengäster können im Meerwasser schwimmen, entweder überdacht und unter freiem Himmel.
Die reichhaltigen Wellnessangebote und kulinarischen Verlockungen sind in einem Ferienpark an der Ostsee oft Teil attraktiver Komplettangebote oder Arrangements. Wellness im Ferienpark an der Ostsee bedeutet zum Beispiel, entspannende Stunden in fantasievoll und maritim gestalteten Saunalandschaften zu verleben. Ein Meerwasserschwimmbad darf in diesem Park an der Ostsee nicht fehlen. Bei Ihrer Buchung für einen Ferienpark an der Ostsee haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Unterkunftsmöglichkeiten. Wählen Sie aus einem breiten Angebot von Hotelzimmern verschiedener Standards, Appartements, Ferienhäusern, Blockhäusern, Reihenhäusern oder Doppelhaushälften.

Langeoog - Impressionen am Strand

Wenn der Tag erwacht, finden Sie im Ferienpark an der Ostsee bei einem Strandspaziergang Ruhe und innere Einkehr. Tagsüber muss jedoch niemand alleine bleiben. Kinder werden bei ideenreicher Animation fantasievoll unterhalten. Die Erwachsenen finden Geselligkeit und Austausch in Restaurants, an der Strandbar oder an einer Hummerbude. Überall werden Sie die Köstlichkeiten aus dem Meer fangfrisch zubereitet bekommen. Ein besonderes Erlebnis im Ferienpark an der Ostsee ist eine Trauung am Meer. Dies ist zum Beispiel in dem Ostseebad Damp auf dem Museumsschiff "Albatros" möglich.
Wie auch immer Sie sich entscheiden, der Ostsee-Ferienpark von Langeoog ist immer eine Reise wert!

Langeoog an der Ostsee© Google Inc.


Schwarzwald Tourismus, Urlaub in Ferienwohnungen & Ferienhäuser

Der Schwarzwald zählt zu den Tourismus-Hochburgen in Deutschland. Die Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels werden von Gästen aus der ganzen Welt besucht. Uraluber wollen die Idylle genießen im wildromantischen Schwarzwald.
Zu den schönsten Regionen dort zählt der Feldberg. Der rund 1.500 Meter hohe Feldberg und der gleichnamige Luftkurort sind die idealen Urlaubsziele für Wanderer, Radler und Skifahrer im Schwarzwald. Buchen Sie eine Ferienwohnung am Feldberg bei Gastgebern, die der Initiative Hochschwarzwald Card angeschlossen sind. Mit dieser Karte haben Sie freien Zugang zu zahlreichen Attraktionen in der Region.
Die kostenlose Hochschwarzwald Card bekommen Sie automatisch von Ihren Vermietern, wenn Sie für mindestens zwei Nächte Ihre Ferienwohnung am Feldberg buchen. Sie können die Karte nach Belieben nutzen und sich beispielsweise mit der Feldbergbahn auf den Berg gondeln lassen. Im Sommer befördern Sie geschlossene Kabinen mitsamt Rad, Hund, Kinderwagen und Rollstuhl auf den Seebuck-Gipfel. Im Winter verfügt die Feldbergbahn über Sessellifte. Zu jeder Jahreszeit lohnt sich der Besuch des Aussichtsturms. Mit dem Fahrstuhl fahren Sie auf die Plattform und schauen bis zum Mont Blanc und zu den Vogesen. Kinder machen sich einen Spaß daraus, ihre Ferienwohnung am Feldberg zu entdecken. Die Urlaubsdomizile liegen überwiegend in den typischen Schwarzwaldhäusern.

Man meint hier sei die Zeit stehen geblieben, man meint ein wenig in die Zeit des Tannhäusers zurück versetzt zu sein. Die Vermieter der Ferienquatiere erweisen sich als gute Gastgeber.
Wenn Sie eine Ferienwohnung in Feldberg mit weißen Fassaden, dunklen Holzelementen und überquellenden Blumenkästen in Verbindung bringen: Sie haben recht. Die traditionelle Bauweise mit Balkonen und Fensterläden trägt zur harmonischen Idylle bei. So manche Ferienwohnung in Feldberg begeistert mit eigenem Solarium oder Sauna und der Nutzung von zauberhaften Gärten und Grillplätzen. Vermieter von Ferienwohnungen im Schwarzwald sind als besonders kinderfreundlich bekannt. Sie stellen Kindermöbel, Spielzimmer und Spielgeräte für den Nachwuchs. Auch zahlreiche Aktivitäten sind auf Kinder zugeschnitten.

Freizeit und Spaß im Schwarzwald:

Auf dem Wanderweg Wichtelpfad erfahren Sie spannende Geschichten über die Region und ihre Menschen damals und heute. Im "Haus der Natur" erwarten Sie virtuelle Ballonfahrten, eine 3-D-Schau und eine große Zahl an Exponaten zum Anfassen und Ausprobieren. Sie lernen heimische Tiere und Pflanzen kennen, und Kinder können ihr Junior-Ranger-Abzeichen erwerben. Sportliche Herausforderungen bieten die Skischulen und der Kletterwald, die Sie von Ihrer Ferienwohnung am Feldberg aus schnell erreichen.

Baumwipfelpfad Schwarzwald

Erlebniskarte Schwarzwald Plus:

Mit der Erlebniskarte Schwarzwald Plus, die gemeinsam von Baiersbronn und Freudenstadt für die ganze Nationalparkregion im Schwarzwald entwickelt wurde, können Urlauber ihren Aufenthalt mit über 80 kostenlosen Highlights der Region würzen. Klein und Groß können sich beispielsweise den Herausforderungen im Kletterwald stellen oder mit der Ganzjahresbobbahn Geschwindigkeitsrekorde brechen. Diverse kulinarische Touren, Abtauchen in regionalen Naturbädern, Bergbahnfahrten sowie die Besichtigung der imposanten Burg Hohenzollern sind mit der Karte ebenfalls möglich. Und mit einem Leih-E-Bike lassen sich die pulsierenden großen wie kleinen Städte der Region oder die wilde Natur des Schwarzwalds ganz mühelos erkunden.

Wir von Tourisdata wünschen Ihnen einen wunderschönen Urlaub im Urlaubsparadies Schwarzwald.

Schwarzwald© Google Inc.


Urlaubsanspruch, wichtige Fakten zu Ihrem Recht auf Urlaub

Wie sieht es aus mit meinem Recht auf Urlaub. Welche Fakten beeinflussen meinen Urlaubsanspruch. Gerade erst gab es ein Urteil für Mehrurlaub von Arbeitnehmer über 58 Jahre.
Darf der Chef Arbeitnehmern vorschreiben, wann sie freie Tage nehmen? Verfallen Urlaubstage am Ende des Jahres? Rund um das Thema Urlaub stellen sich Arbeitnehmern viele Fragen.
Wir wollen an dieser Stelle auf die wichtigsten Fakten zum Urlaubsrech eingehen.
Beim Thema Urlaub kommt keiner gerne zu kurz!

Wieviel Urlaub steht mir als Arbeitnehmer eigentlich zu?

Arbeitnehmer haben bei einer Sechs-Tage-Woche Anspruch auf mindestens 24 Urlaubstage pro Jahr - bei einer Fünf-Tage-Woche sind es 20 Tage.

Darf ich selbst über die Einteilung meiner Urlaubstage bestimmen?

Jeder Arbeitnehmer darf die Urlaubstage nach seinen Wünschen festlegen. Allerdings hat das letzte Entscheidungsrecht der Arbeitgeber, erläutert Oberthür. Er kann einen Urlaubsantrag aber nicht willkürlich ablehnen. Entscheidend ist, ob es betriebliche Gründe oder Wünsche anderer Mitarbeiter gibt, die dem Antrag entgegenstehen. Einmal pro Jahr muss der Arbeitgeber es Mitarbeitern ermöglichen, dass sie zwei Wochen am Stück Urlaub nehmen (Paragraf 7 Absatz 2 Satz 2 Bundesurlaubsgesetz).

Was passiert mit dem Resturlaub? Nicht immer schafft man es die Urlaubstage im Kalenderjahr zu verbrauchen. Darf dieser Resturlaub mit ins nächste Jahr übernommen werden?

Grundsätzlich nicht. Es sei denn, der Arbeitnehmer konnte aus betrieblichen oder persönlichen Gründen nicht alle Urlaubstage verbrauchen. Dann muss er diese Tage in den ersten drei Monaten des Folgejahres nehmen. Ausnahmen gibt es jedoch, wenn zum Beispiel der Arbeitnehmer länger krank war. In dem Fall kann er die Tage länger mitnehmen.

Arbeitnehmer wollen Urlaub nehmen, der Arbeitgeber lehnt Anträge jedoch immer ab. Was können Sie dagen tun?

Lehnt der Arbeitgeber den Antrag aus nicht berechtigten Gründen ab, dürfen Beschäftigte ihre freien Tage mit ins nächste Jahr nehmen und er verfällt nicht - wie sonst - im März.

Darf mein Chef den genehmigten Urlaub zurücknehmen?

Hat der Chef den Urlaubsantrag unterzeichnet, ist die Vereinbarung verbindlich. Diese Genehmigung darf der Arbeitgeber nicht zurücknehmen - noch nicht einmal in Notfällen.

Darf der Chef zwischen Weihnachten und Silvester Betriebsurlaub anordnen?

Ja. Arbeitnehmer müssen ihren Urlaub dann für angeordnete Betriebsferien verwenden.

Was passiert, wenn ich in meinem Urlaub krank werden?

Wer seine Erkrankung dem Arbeitgeber meldet, muss keine Urlaubstage opfern. Er kann die Tage später erneut nehmen (Paragraf 9 Bundesurlaubsgesetz). Dahinter steckt der Gedanke, dass Urlaub der Erholung dienen soll. Das ist aber nicht möglich, wenn jemand krank ist. Mitarbeiter müssen ihrem Arbeitgeber die Erkrankung jedoch unverzüglich mitteilen - der kann vom ersten Tag an eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vom Arzt verlangen.

Als Arbeitnehmer kann man schon einiges mit seinen Urlaubstagen regeln. Nutzen Sie Brückentage für den Kurzurlaub, oder nutzen Sie auch mal die Vor- oder Nachsaison. Sie verlängern so den Urlaub und bekommen zu dem die Ferienwohnungen oder Ferienhäuser an der Ostsee, in Spanien oder auch Bayern wesentlich günstiger. Die entsprechenden Angebote finden Sie bei Tourisdata.de.

Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall einen schönen Urlaub!


Urlaub im Ahrtal, Ferienwohnung & Ferienhaus Angebote an der Ahr

Urlaub im Ahrtal,Ahrtal an der Ahr, Ferienwohnungen und Ferienhäuser Angebote von privaten Vermietern im Ahrtal buchen.
Bad Neuenahr-Ahrweiler ist das Zentrum des Ahrtals. Lassen Sie sich von der wunderschönen und einmaligen Landschaft des Ahrtals und erfreuen Sie sich an einer Landschaft, die sowohl Wiesen und Wälder, als auch Steilhänge, Weinberge und Flussauen zu bieten hat. Von der Sonne mit mehr als 1.450 Sonnenstunden im Jahr überschwänglich verwöhnt und vom Regen meist links liegen gelassen, zieht das milde Klima viele Begeisterte Besucher an die Ahr, die einst von Romantikern als „die wildeste Tochter des Rheins“ gepriesen wurde.

Urlaub im Ahrtal

Kein Wunder beim Anblick des romantischen Flusslaufs, der bizarren Felsformationen, der Ruinen, der fantasieanregenden Burgen und der pittoresken Weinterrassen. Ganze 89 Kilometer schlängelt sich die Ahr durch das Tal.

Der besondere Reiz liegt in der landschaftlichen Vielfalt: An der Mittelahr ist das Tal schluchtartig, die Felsen sind tief eingeschnitten. Besonders nördlich der Ahr mit ihren jahrhundertealten, steilen Weinbergterrassen, schroffen Felsgraten und hoch aufsteigenden Wäldern wird bevorzugt Weinbau betrieben. Zwischen Rech und Marienthal wird das Tal sehr weit, um sich dann bis zur Bunten Kuh – einem Felsvorsprung – wieder zu verengen. Ab Bad Neuenahr-Ahrweiler weitet sich das Tal urplötzlich und geht am Mündungsdelta bei Remagen in eine fruchtbare Auenlandschaft über.

Die Facetten eines der schönsten Seitentäler des Rheins, dem Ahrtal, spannen sich von sanften grünen Hügeln bis zu schroffen bizarren Felsformationen. Die einzigartige Naturlandschaft an der Ahr begeistert junge und jung gebliebene Gäste gleichermaßen. Verweilen Sie an einem der vielen spektakulären Aussichtspunkte und genießen Sie den Blick über die Ahr.

Ahrtal© Google Inc.


Gesunder, erholsamer Schlaf in Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Erholung steht für die meisten Gäste von Ferienwohnungen und Ferienhäuser an erster Stelle. Einen großen Teil dazu trägt ein gesunder Schlaf bei. In erstern Linie werden vielleicht die Urlauber, die am Badeurlaub an der Ostsee denken, vom Strandkorb am Meer träumen, oder an die erholsamen Spaziergänge am Strand denken, aber ein gesunder Schlaf gehört einfach dazu.
Meistens ist die Erholung vom Tag dann in der der Nacht vorbei. Über 30 Prozent der Deutschen haben grundsätzlich Schlafprobleme und wer schon zu Hause nicht ordentlich schläft wird es in einem fremden Bett noch schwerer haben.
Wer seinen Feriengästen in Ferienhaus oder der Ferienwohnung etwas gutes tun möchte, sollte sich mit dem Thema auseinander setzen. Selbstverständlich kann man sich damit vom Wettbewerb sogar absetzen. Werben Sie doch mal einem gesunden Schlaf. 50 Prozent aller Urlauber würden sogar für ein gut ausgestattetes Bett, bzw. Schlafzimmer freiwillig mehr Geld ausgeben. In der Realität sieht es leider noch ganz anders aus, ca. 20 Prozent der Urlauber sind mit dem Schlafzimmer in der Ferienunterkunft nicht zufrieden. Davon geben 80 Prozent der Feriengäste das Bett als Ursache an, aber auch Lärm und Raumklima spielen eine Rolle.
Schlaf ist der wichtigste Faktort bei der Erholung!

Ohne gesunden Schlaf sind wir nicht leistungsfähig. Manche Menschen kommen mit 4 Stunden Schlaf aus, andere hingegen brauchen 8 bis 9 Stunden bis sie erholt sind. Wenn man diesen Schlaft nicht bekommen hat, zeigen sich ganz schnell Ermüdungserscheinungen, Körper- oder Kopfschmerzen.
Als Vermieter von Ferienquatieren sollten Sie sich überlegen wie man den Schlafraum für die Gäste optimal gestalten kann. Sorgen Sie für ein gutes Bett, eines das nicht wackelt und mit einer hochwertigen Matratze (eine schlechte drückt nicht nur auf den Rücken, sondern auch auf die Stimmung). Der Schlafraum sollte frei von Allergenen sein, ruhig liegen und besonders wenn man an der Ostsee, Nordsee, an einem Binnengewässer oder am Wald Urlaub macht, sollte auch der Insektenschutz an den Fenstern vorhanden sein. Sehr gut bewährt hat sich Lehmputz an den Wänden. Eine Fußbodenheizung ist weniger geeignet weil sie die Wärme lange speichert und für trockene Luft im Raum sorgt.
Speziell im Gesundheitstourismus wird zudem auf eine leichte Kost zur Nacht geachtet. Es gibt spezielle Bewegungsprogramme oder auch Meditationsübungen.
Wer Stammgäste vorweisen kann, sollte sich deren Schlafgewohnheiten notieren, manche bevorzugen ein zweites Kopfkissen, andere über warme Überdecke.
Tun Sie alles damit sich Ihre Gäste bei Ihnen rund um Wohl fühlen, geben Sie sich als Gastgeber. Ein zufriedener Kunden wird Ihnen automatisch neue Gäste ins Haus bringen und sicher wieder kommen.
Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub und ein glückliches Händchen bei der Auswahl der Ferienunterkünfte!


Warum Gesundheitstourismus?

Warum sollte der Gesundheitstourismus eigentlich forciert werden?. Die Zielgruppe besteht aus ältere Gäste, die fit bleiben wollen, und gestreßte Menschen, die mitten im Arbeitsleben stehen und einen Ausgleich brauchen.
Gesundheit ist ein Trend, für viele Gäste soll der Urlaub soll nicht nur Entspannung bringen, sondern Fitness und Wohlbefinden.

Aktueller Trend bein den Urlaubern:

Die Gäste bleiben immer kürzer, sie vergleichen immer genauer Preise und Leistungen. Der Wettbewerb bei den Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Hotels wird zunehmend härter. Die Übernachtungszeiten bewegen sich zwischen 3 und 7 Tage, die Langzeitbucher werden hingegen immer weniger.

Die Menschen werden älter und wollen auch im hohen Alter noch Fit sein. Für ihre Gesundheit gehen die meisten von ihnen gern mehr Geld aus und bleiben ein paar Tage länger.

Anbieter im Gesundheitstourismus bringen die Urlauber durch Kurse die über eine Woche gehen zu längere Buchungen, 7 Tage (6 Übernachtungen) sind normal.

Durch die Anwendungen werden höhere Umsätze erzielt. Diese liegen pro Person und Kurs zwischen 700 und 2.000 Euro inkl. Übernachtung, Frühstück, Massagen, Yoga...etc.


Brückentage 2015, Urlaubsplanung optimieren

Die Brückentage liegen im Jahr 2015 nicht so günstig wie die in 2014, trotzdem gibt es einige Möglichkeiten, die um die Urlaubsplanung zu optimieren.
Jeder hätte gerne mehr Urlaub, als ihm zusteht und deswegen sind die Feiertage immer besonders beliebt. Davon haben die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, das Saarland, Sachsen und Sachsen-Anhalt mehr als die übrigen Bundesländern in Deutschland. Doch 2015 büßen diese insgesamt fünf Feiertage ein, weil sie aufs Wochenende fallen. In Hamburg hingegen fallen nur der "Tag der deutschen Einheit" und der zweite Weihnachtstag auf das Wochenende.
Zu den Urlaubstagen aus dem Unternehmen gibt es manchmal ein paar freie Feiertage extra. Wenn Sie so planen, dass etwa Brückentage angrenzen oder im Urlaub liegen, könnt können Sie Ihren Urlaub ganz legal verlängern.

Wir möchten Ihnen zeigen wie das am besten funktioniert!

Weihnachten 2014

Bereits Ende 2014 gibt es einige Feiertage, die optimal für Arbeitnehmer liegen. Die beiden Weihnachtsfeiertage nach Heiligabend liegen in diesem Jahr auf einem Donnerstag und Freitag. Nimmt man sich also vom 22.12. bis 24.12. Urlaub ergeben sich mit den Wochenenden und Feiertagen ein Weihnachtsurlaub von neun Tagen.

Jahreswechsel 2014-2015

Eine Verlängerung ist natürlich auch möglich, wenn man sich zusätzlich am 29. und 30.12.2014 und am 02.01.2015 freinimmt. Am Ende hat man mit sechs Tagen Urlaub insgesamt 16 Tage frei. Damit kann das alte Jahr entspannt ausklingen und das neue Jahr fängt gleich viel entspannter an.

Ostern 2015

Auch am Osterfest freuen sich die Arbeitnehmer jedes Jahr, denn Karfreitag und Ostermontag sind jedes Jahr frei. 2015 ist Ostern vom 03.04. bis 06.04. statt. Perfekt um sich seinen Urlaub zu verlängern. Entweder man nimmt sich vom 30.03. bis 02.04. oder vom 07. bis zum 10.04. frei, um mit vier Urlaubstagen je zehn Tage verreisen oder zu Hause bleiben zu können. Oder Ihr nehmt Euch vom 30.03. bis zum 10.04. Urlaub, um mit nur acht Urlaubstagen 14 Tage inklusive Wochenende freizuhaben.

Maifeiertag 2015

Die nächste Chance um seine Urlaubstage optimal einzusetzen gibt es wieder am Maifeiertag am 01. Mai. Mit nur vier Urlaubstagen vom 15.04. bis 03.05. kommt ihr inklusive Wochenenden auf insgesamt neun freie Tage.

Christi Himmelfahrt 2015

Genauso gut funktioniert es zu Christi Himmelfahrt. Dieser Feiertag fällt auf den 14. Mai. Wenn Ihr Euch hier den Freitag (15.05.) frei haltet, habt ihr durch das angrenzende Wochenende vier Tage Urlaub. Neun Tage freibekommt man, wenn man zusätzlich noch Montag bis Mittwoch (11.05. bis 13.05.) in den Urlaub geht.

Pfingsten 2015

Am 25. Mai 2015 ist Pfingsten und ein neuer Grund, um sich Urlaub um diesen Tag zu legen. Egal, ob ein verlängertes Wochenende zu dem man sich noch den Freitag (22.05.) oder den Dienstag (26.05.) freinimmt oder gleich die ganze Woche vom 26.05. bis 29.05. - hier kann man nur gewinnen. Vier oder neun Tage am Stück könnt Ihr dann für nur einen oder vier Urlaubstage genießen.

Tag der deutschen Einheit

Von August bis November gibt es dann leider keine Feiertage in der Woche. Der Tag der Deutschen Einheit im Oktober ist in diesem Jahr nämlich auf einen Samstag. Andere Festtage wie Maria Himmelfahrt (15.08.), der Reformationstag oder Halloween (31.10.), Allerheiligen (01.11.) und Buß- und Bettag (18.11.) werden im Bundesland Hamburg nicht gefeiert. Sie fallen 2015 aber auch alle auf das Wochenende.

Weihnachten 2015

Heiligabend ist 2015 am Donnerstag (24.12.). Damit fallen der erste und zweite Weihnachtstag auf Freitag (25.12.) und Samstag (26.12.). Ein freier Arbeitstag fällt damit weg. Nichtsdestotrotz kann man mit nur vier Urlaubstagen vom 19.12. bis 27.2. insgesamt neun Tage besinnliche Weihnachten feiern.

Jahreswechsel 2015/2016

Auch zum Jahreswechsel gibt es einen Feiertag: Neujahr ist wie jedes Jahr am 01.01. und fällt 2016 auf einen Freitag. Wer sich die Woche vom 28.12. bis 31.12. freinimmt, hat mit vier nur genommenen Urlaubstagen zehn Tage Urlaub. Und wer auch schon die Woche zuvor Urlaub eingereicht hat, kann sich vom 19.12.2015 bis 03.01.2016 von der Arbeit verabschieden. Das sind insgesamt 16 freie Tage für nur acht genommene Urlaubstage.

Denken Sie immer daran, das Sie sich im Wettbewerb mit Ihren Arbeitskollegen befinden, jeder möchte das Optimum aus seiner Planung machen, aber nur die ersten Meldungen können berücksichtigt werden.

Passende Ferienwohnungen oder Ferienhäuser zu den Brückentagen finden Sie bei Tourisdata!

Folge mir

Themen

Archiv

Powered by ✔ MODevel.de | Version 13.0.0-alpha.0