Hotline von Tourisdata.de

Ferienwohnungen Zehlendorf

Ferienwohnung Zehlendorf, Ferienhaus Urlaub in Berlin

Ferienwohnung Zehlendorf, Ferienhaus Urlaub in Berlin. Zehlendorf ist ein Ortsteil im Bezirk Steglitz-Zehlendorf von Berlin. Er zählt zu den wohlhabenderen Gebieten Berlins. Bevor es jedoch ins Zentrum der Millionenmetropole geht, wollen viele Urlauber zunächst den Ortsteil Berlin-Zehlendorf selbst entdecken. Im Idealfall kann man dafür auf ein Fahrrad zurückgreifen, oft findet man auch einen Fahrradverleih in der Umgebung der Ferienwohnungen und Apartments. Ein schönes Stück des alten Zehlendorfs repräsentiert die Dorfkirche Zehlendorf. Sie steht mitten im Herzen des einstigen Dorfes. Errichtet im Jahr 1768, ist sie heute der evangelischen Kirchengemeinde ein Zentrum für Zusammenkunft und Andacht. Sehenswert sind im Inneren vor allem die Emporen, die sich rings um den Altarraum finden. Schmuck nimmt sich die kleine Orgel aus, die entgegen des ersten Eindrucks erst in den frühen 1990er Jahren gebaut wurde. Ein wenig älter ist der Altar, die Seitenflügel werden immerhin auf das ausgehende Mittelalter datiert. Ungleich größer als die kleine Dorfkirche ist die Pauluskirche, die im frühen 20. Jahrhundert erbaut wurde. Sie trägt die Züge der Neugotik, ihr Wahrzeichen ist der weithin sichtbare Turmhelm. Wer durch die Straßen Zehlendorfs spaziert, kann dort etliche schmucke Wohnhäuser entdecken, manche von ihnen sind gar mit kleinen Erkern und Giebel geschmückt. Wer sein Apartment oder seine Ferienwohnung in Berlin-Zehlendorf zum Mexikoplatz hin verlässt, kann dort einen wirklich schmucken Bahnhof bestaunen, der im frühen 20. Jahrhundert im Jugendstil erbaut wurde. Allerdings hat Zehlendorf auch andere Ansichten zu bieten. Am Stadtrand Berlins gelegen, hat der Ortsteil durchaus grüne Facetten, dafür müssen die Gäste der Ferienwohnungen und Apartments in den Westen Zehlendorfs fahren. Dort beginnt der Grunewald mit seinen tollen Seen. Der Schlachtensee wie auch die Krumme Lanke sind überaus beliebte Ausflugsziele und Naherholungsgebiete. Hier finden vor allem Jogger tolle Möglichkeiten, um ein paar Kilometer im Grünen zurückzulegen. Wer mit kulturellen Hintergedanken nach Berlin gekommen ist, kann in unmittelbarer Nähe seines Apartments oder seiner Ferienwohnung in Berlin-Zehlendorf kulturelle Begegnungen machen. Kunstliebhaber können dafür das Haus am Waldsee aufsuchen. Die schmucke Villa aus dem frühen 20. Jahrhundert dient seit den 1940er Jahren als Ausstellungsort für immer wechselnde Kunstsammlungen. Da lohnt es, sich bereits im Vorfeld der Reise über die aktuellen Ausstellungen zu informieren. Ein echtes Highlight ist in Berlin-Zehlendorf das Museumsdorf Düppel. Hier wurde ein mittelalterliches Dorf rekonstruiert, wie es einst vermutlich an jener Stelle gestanden hat. Die Anlage umfasst verschiedene Wirtschaftsgebäude, Palisaden und sogar Gärten. Der Besuch ist vor allem für Familien mit Kindern interessant, regelmäßig finden in Düppel interessante Veranstaltungen statt. Natürlich sollten die Gäste ihre Ferienwohnungen und Apartments in Berlin-Zehlendorf auch nutzen, um die großen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Hauptstadt zu entdecken. Der schnellste Weg ins Zentrum führt über die S-Bahn, die S1 hält direkt in Zehlendorf und lässt die Urlauber unter anderem am Brandenburger Tor heraus. Hier können die Gäste schon eines der bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt bewundern, welches heute als Sinnbild für die Überwindung der innerdeutschen Grenze steht. Von dort geht es entweder in Richtung Westen, wo die Siegessäule inmitten des Großen Tiergartens steht. Jenseits des Tiergartens können sich die Gäste der Berlin-Zehlendorfer Ferienwohnungen und Apartments in Charlottenburg das großartige Schloss ansehen, welches nicht zuletzt wegen seiner imposanten Front zu den bedeutendsten preußischen Prachtbauten in Berlin zählt. Wendet man sich vom Brandenburger Tor indes nach Osten, so kann man einen Bummel durch die Straße Unter den Linden unternehmen. Vorbei geht es an großartigen Palais und Villen, am Ende wartet mit der Museumsinsel eines der kulturellen Highlights der Hauptstadt. Mit dem Berliner Dom und dem Roten Rathaus, mit dem Fernsehturm und dem Monbijoupark wollen in der Umgebung der Museumsinsel weitere bedeutende Sehenswürdigkeiten der Stadt entdeckt werden. Kaum ein Gast der Ferienwohnungen und Apartments in Berlin-Zehlendorf wird an einem Einkaufsbummel in Berlin vorbeikommen. Zu umfangreich sind die Möglichkeiten, hier ausgiebig shoppen zu gehen, zu vielfältig die Verkaufsstellen und Warenangebote. In Zehlendorf selbst ist oft die Clayallee das beste Revier für einen Einkaufsbummel. Darüber hinaus sind jedoch auch die anderen berühmten Center und Bummelmeilen der Hauptstadt gut erreichbar – die Gropiuspassagen, die Tauentzienstraße mit dem angrenzenden Kurfürstendamm sowie der Alexanderplatz. So bieten die Apartments und Ferienwohnungen in Berlin-Zehlendorf beste Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Aufenthalt in Berlin, für ausgedehnte Shoppingbummel und Entdeckungsreisen durch die deutsche Hauptstadt.

2 Ferienwohnungen in Berlin

2 Ferienwohnungen in Berlin

Ferienwohnung Berlin Wannsee

Ferienwohnung Zehlendorf «

» Ferienwohnung Berlin Wannsee « | Ferienwohnung für 4 Personen in Berlin

Ferienwohnung Berlin Wannsee

Ferienwohnung Zehlendorf «

» Ferienwohnung Berlin Wannsee « | Ferienwohnung für 4 Personen in Berlin

2 Ferienwohnungen in Wannsee

2 Ferienwohnungen in Wannsee

Ferienwohnung Wannsee I

Ferienwohnung Zehlendorf «

» Ferienwohnung Wannsee I « | Ferienwohnung für 4 Personen in Wannsee

Ferienwohnung Wannsee II

Ferienwohnung Zehlendorf «

» Ferienwohnung Wannsee II « | Ferienwohnung für 4 Personen in Wannsee

Powered by ✔ MODevel.de | Version 13.0.0-alpha.0