Hotline von Tourisdata.de

Ferienwohnungen Wilmersdorf

Ferienwohnung Wilmersdorf, Ferienhaus in Berlin buchen

Ferienwohnung Wilmersdorf, Ferienhaus in Berlin buchen. Wilmersdorf ist ein Ortsteil im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin. Der historische Kern Alt-Wilmersdorf befindet sich an der Straße Wilhelmsaue. Wilmersdorf ist wohl einer der grünsten Stadtteile Berlins – der Berliner Forst Grunewald bedeckt fast die Hälfte der Gesamtfläche des Stadtteils. Wilmersdorf ist mit einigen Ausnahmen eine erstklassige, gepflegte Wohngegend. Der Stadtteil hat den Ruf einer eher gesetzten Gegend; die sogenannten Wilmersdorfer Witwen stehen für eine politisch konservative Gesellschaftsschicht. Sie sind normalerweise alleinstehend und vermögend, leben in einer mit Stilmöbeln eingerichteten Altbauwohnung und gehen bevorzugt mit ihrem Schoßhund im KaDeWe oder auf dem Ku’damm einkaufen. Es gibt zahlreiche repräsentative Altbauten im wilheminischen Stil, außerdem Stadtvillen und noble Einfamilienhäuser im Ortsteil Grunewald. Die Bebauung hier hat einen eher schlichten alt-neuen Charakter. Die Gegend ist gesetzt, hier gibt es viele Senioren, verkehrberuhigte Straßen und die Wilmersdorfer Witwen. Wilmersdorf ist aber auch sehr kinderfreundlich und hat eine hohe Geburtenrate zu verzeichnen. Es gibt Sportplätze und das Stadion Wilmersdorf im Norden mit Sport und Freianlagen, Tennisplätzen, Frei und Hallenbad sowie einem Eisstadion. Die Berliner Straße ist die zentrale Ader mit Kaufhäusern, Banken und Supermärkten. Zentralwilmersdorf um den Fehrbelliner Platz ist eine Beamtencity. Hier hat sich Berlins größtes Verwaltungszentrum etabliert mit dem Rathaus Wilmersdorf, dem Senat für Stadtentwicklung und der Bundesversicherungsanstalt. Gegenüber findet am Wochenende ein Flohmarkt statt; der benachbarte Preußenpark ist ein beliebter Treffpunkt für in Berlin lebende Asiaten. Vor rund 100 Jahren entstanden in Wilmersdorf eine Reihe sehenswerter, städtebaulicher Projekte. Zum Beispiel das im englischen Landhausstil gehaltene Rheingau-Viertel am Rüdesheimer Platz. Noch heute verströmt das Häuserensemble mit den vielen Giebeln und Türmchen, den Blumenrabatten und alten Bäumen sowie den kathedralen U-Bahnhöfen die Pracht alter Zeiten.Ebenso verschwenderisch wirkt der Ende der 1920er Jahre erbaute „Schrammblock“ entlang der Hildegardstraße mit großen Wohnungen, Hofterrassen und Vorgärten. Die Gartenstadt am Südwestkorso wurde vor einigen Jahren unter Denkmalschutz gestellt. Diese beinhaltet auch die Künstlerkolonie um den Ludwig-Barnay-Platz, die etwa 20 Prozent der Fläche ausmacht. Mit einer überaus bunten Mischung aus Kultur, Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten verzaubert Berlin-Wilmersdorf seine Gäste immer wieder aufs Neue. Darüber hinaus stellen die Apartments und Ferienwohnungen ausgezeichnete Ausgangspunkte für weitere Exkursionen in die anderen Bezirke der Millionenstadt Berlin dar.

15 Ferienwohnungen in Berlin

15 Ferienwohnungen in Berlin

FerienWohnung 111qm gross und 9 Gehminuten vom Kurfürstendamm

Ferienwohnung Wilmersdorf «

» FerienWohnung 111qm gross und 9 Gehminuten vom Kurfürstendamm « | Ferienwohnung für 6 Personen in Berlin

Ferienwohnung Ku-Damm Suite

Ferienwohnung Wilmersdorf «

» Ku-Damm Suite « | Ferienwohnung für 3 Personen in Berlin

Ferienwohnung FeWo Berlin

Ferienwohnung Wilmersdorf «

» Ferienwohnung FeWo Berlin « | Ferienwohnung für 2 Personen in Berlin

Powered by ✔ MODevel.de | Version 13.0.0-alpha.0