Hotline von Tourisdata.de

Ferienwohnungen Einruhr

Ferienwohnung Einruhr, Ferienhaus Simmerath-Eifel buchen

Ferienwohnung Einruhr, Ferienhaus Simmerath-Eifel buchen. Einruhr ist eine Ortschaft und Teil der Gemeinde Simmerath in der Städteregion Aachen in der Eifel. Der staatlich anerkannte Erholungsort Einruhr liegt etwa 280 m über dem Meeresspiegel und direkt am 2004 gegründeten Nationalpark Eifel. Im Ort befinden sich ein Kindergarten und ein kleiner Supermarkt sowie eine Zweigstelle der Sparkasse. Die Dorfbewohner sind in vielen Vereinen aktiv, welche sich z.B. dem Ortsbild und dem Tourismus widmen oder Theaterabende, Dorfabende, Karnevals und Sportveranstaltungen veranstalten. Das Wasser aus der Heilsteinquelle, das nachweislich bereits zur Römerzeit genutzt wurde, kann aus einem Brunnen hinter dem Heilsteinhaus getrunken werden. Seit 2007 lädt das neu gestaltete Naturfreibad Einruhr ein, ins kühle Nass zu springen. Hier haben die Dorfbewohner mit sehr viel Eigenleistung das vorhandene Freibad zu einem neuen Schmuckstück werden lassen. Ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark ist die Gemeinde Simmerath. Sie liegt mit ihren Ferienwohnungen westlich des Nationalparks und grenzt unmittelbar an die geschützten Gebiete. Mit mehr als 110 Quadratkilometern ist Simmerath eine recht große Gemeinde, da verlaufen sich die 15.000 Einwohner beinah ein wenig. Die Urlauber, die hier in einer Ferienwohnung Station machen, wird dies kaum stören, sind doch auf dieser weiten Fläche viele stille Orte und Regionen zu finden, die Erholung und Ruhe versprechen. Sogar auf ein wenig Kultur darf man sich freuen, wenn man ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Simmerath gebucht hat. Im Gemeindeteil Lammersdorf, nur wenig nördlich des Kernortes entfernt, erwartet ein kleines Bauernmuseum seine Gäste. Dieses ist in einem schmucken Fachwerkhaus untergebracht, und präsentiert zahlreiche Ausstellungsstücke aus dem Bereich der historischen Landwirtschaft. Es gibt in der Gemeinde eine Bildungsstätte zur Nordeifel sowie eines der Nationalpark-Tore. Dieses ist im Gemeindeteil Rurberg untergebracht, eine Ausstellung thematisiert die Gewässer im und um den Nationalpark. Dieses Thema könnte besser kaum gewählt sein, schließlich grenzt die Gemeinde Simmerath mit dem Ortsteil Rurberg unmittelbar an den Rurstausee. Dieser wird von der Rurtalsperre Schwammenauel aufgestaut und ist immerhin der zweitgrößte Stausee der Republik. Man hat also hinreichen Gelegenheit, von den Ferienwohnungen und Ferienhäusern zu einer Tour entlang der dichtgrünen Ufer aufzubrechen. Wer hingegen den Nationalpark Eifel entdecken möchte, muss entweder den gewundenen See im Süden umrunden oder bei Rurberg den Weg über die Staustufe zum Obersee nehmen. Dieser Weg führt vorbei an Wald und Wasser zum Kermeter, einem Höhenzug, der mitten im Nationalpark liegt und geradezu geschaffen ist für Wanderungen und Radtouren. Historisch interessierte Gäste der Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Simmerath sollten der Ordensburg Vogelsang einen Besuch abstatten. Diese liegt südlich des Urftstausees und diente in den späten 1930er Jahren als Kaderschmiede der Nationalsozialisten. Nachdem die Anlage lange militärisch genutzt wurde, ist sie seit 2006 der Öffentlichkeit zugänglich. Bis etwa 2014 entsteht hier ein Kulturzentrum, welches sich mit dem einstigen Zweck der Anlage wie auch mit dem Nationalpark beschäftigt. Ein Highlight, welches sich kein Gast der Simmerather Ferienwohnungen und Ferienhäuser entgehen lassen sollte, ist die Urftbrücke, die immerhin mehr als 120 Meter lang ist und Fußgängern wie auch Radfahrern das Überqueren des Stausees ermöglicht. Für Fans von Stadtausflügen steht ein Ziel zumeist ganz oben – Aachen. Die Großstadt mit der so langen und bedeutenden Geschichte liegt nur wenige Kilometer nordwestlich der Ferienwohnungen Simmeraths und ist mit dem Auto schnell erreicht. Aachen ist ein gutes Pflaster für Besucher, die historische Bauwerke lieben. So gehören etwa der Aachener Dom und das Rathaus zum Eindrucksvollsten, was in der Region erbaut wurde. Beide Architekturen zählen wegen ihrer Bedeutung für die deutsche Geschichte wie auch wegen ihres guten baulichen Zustandes zum Weltkulturerbe der UNESCO. Aachen eignet sich übrigens auch prima zum Bummeln und Shoppen, sodass man sicher ein geeignetes Souvenir in die Ferienwohnungen nach Simmerath mitnehmen kann.

Filter





Haustier
Nichtraucher
Pool
Sauna
Whirlpool
Bootsverleih
Kamin
Parkplatz
Angeln
Fernseher
Geschirrspüler
Waschmaschine
Internet
Ferienwohnung für 9 Personen in Einruhr (Deutschland)

Ferienwohnung Nationalpark Eifel

Objekt-ID 315571

» Iris « | Ferienwohnung für 9 Personen in Einruhr (Deutschland)

Ferienwohnung in Einruhr (Nationalpark Eifel)

Ferienwohnung für 9 bis 9 Personen (0% frei)

Ferienwohnung mit einer Bewertung von 4,66/5,00

HaustierNichtraucherKaminParkplatz

Powered by ✔ MODevel.de | Version 13.0.0-alpha.0